Duftrosen

Duftrosen

Geschenke und eine Jacke

Moin, Moin,

und wieder ein Jahr um und ich kann schon mal die ersten Geschenke zeigen...


 ...aus Köln von der lieben Martina kam ein kleiner Projektbeutel, in den auch gleich mein Strickzeug gehuscht ist, eine passende AMC und ein feines Kölner Schlüsselband, vielen lieben Dank dafür...

 ...das tolle an diesem Projektbeutel ist natürlich das er perfekt zu meinem großen (immerreindamit) Beutel passt, hier die beiden, super oder?

 ...von Steffi gab es eine Webkanten AMC, ich mag sie sehr,
auch Dir lieben Dank...












...eine neue Jacke kann ich noch zeigen, sie ist aus dem Buch von Jutta Bücker "Natürlich und handgemacht", die Jacke ist aus dünner Merinowolle von Drops, ein feines Sommerjäckchen wieder mit ein bisschen Schnickschnack...



Tschüß, bis bald
Angelika

Kleinkram und der Harz

Moin, Moin,

die Woche ist schnell verflogen, mit Nähen und einem Kurztrip in den Harz...







 ...ein mittlerer Projektbeutel hatte es mit angetan,  mir einem verschließbaren "Deckel", die Träger sind etwas kurz geraten, das wird sich bei der nächsten Tasche ändern, es paßt gut ein Pulliprojekt gut hinein...


...ein Dekohuhn, so als kleines Nebenbeiprojekt ist fertig, eine dänische Anleitung von hier...












...jetzt ein paar Harzbilder, einfach nur so...

 ...ein schönes Panorama mit toller Wolkenbildung...









...auf dem Baumwipfelpfad, mit einer gläsernen Plattform, ohje, nicht so meins...









...schöne Gärten mit steinernen "Monstern"...


 ...imposantes Fachwerk und baufällige Fassaden...

















...bewachsene Rapunzeltüme...








...immer rundherum Treppen, da wird einem nur vom hinsehen schwindlig...










...eine wunderschön gedeckte Tafel, leider war die Bedienung etwas kopflos...










...eine schöne Auszeit, sollte man wieder machen...

Tschüß, bis bald
Angelika

Schöne Blöcke und ein Gewinn

Moin, Moin,

ich oute mich mal als Fußballmuffel, und schreibe dafür einen Post...

 ...diese Woche war wieder Blocktausch zwischen Birgit und mir, wir tauschen ja alle 2 Monate zwei gestickte Blöcke, die Stickerei ist frei wählbar nur die Stoffe haben wir vorher getauscht.
 Birgit hat die Stoffe wunderschön eingefärbt, einmal hell und einmal etwas dunkler, wobei ich die Hellen besticke und Birgit die Dunklen...
 ...diese Beiden habe ich diesmal von Birgit bekommen, ein wunderschönes kräftiges pink, bestickt mit einem Gittermuster und mit Perlen verziert. Braun ist ja nicht so meins, aber dieser Block ist traumhaft, umhäkelte Knöpfe und natürlich dürfen Perlen auch nicht fehlen, dieser Tausch macht richtig Spaß...
 ...von mir hat Birgit diesmal gestickte "Pompesel", so heißen sie bei uns, bekommen. Sie sind richtig puschelig geworden...



...und ich habe mich an Dorset-Knöpfe gemacht, eine Methode bei der Ringe umwickelt und gewebt werden, man kann mit dieser Methode tolle Knöpfe herstellen, und weil ich weiß das Birgit Perlen mag, gab es davon ein paar zur Verzierung...










...in einer Strickgruppe bei Ravelry habe ich diesen traumhaften Strang Lacegarn, ich sag nur Merino/Seide/ Kaschmir, gewonnen und dazu noch feine Maschenmakierer...












...so der Halbzeitstand ist 0:1 für Frankreich, also nicht verpasst...

Tschüß, bis bald
Angelika

Ein leuchtendes Sonnentuch

Moin, Moin,

auch heute gibt es etwas Farbe für die Augen...


...mein Aurinko ist fertig, ja schon ein paar Tage wie man an den Fotos sehen kann, da schien noch die Sonne und bringt das Tuch richtig zum  Leuchten...









...hier bin ich noch bei den letzten Reihen, zum Ende hatte ich ca. 1280 Maschen  auf der Nadel, und die Reihen zogen sich ganz schön...

 ...verstrickt habe ein 300 gr. Knäuel Wollmeise Lacegarn in der Farbe Allegria...


 ...hier kann man die Farben gut erkennen, richtig sonnige Töne...
 ...ein Geburtstagsgeschenk für eine Fotoverrückte Freundin ist auch fertig, und wird die nächsten Tage verschenkt, wiedermal ein Fünffach-Organizer, mit einer kleine Kamera als Anhänger...


...ich mag diese Tasche, es paßt eine Menge hinein, und ich hoffe sie gefällt ihr...











Tschüß, bis bald
Angelika

Farbe für einen grauen Tag

Moin, Moin,

angesichts des Wetters heute, hier ist es grau in grau, also dunkelgrau, so schwarzgrau und Regen, ziemlich viel Regen, gibt es ein bisschen Farbe...

...ein bedrupster Vogel...




 ...eine leuchtende, knallrote Lenkertasche aus der Taschenspieler CD von Farbenmix, eine tolle Anleitung mit vielen kleine Zusatztaschen Innen und Außen...








...ein Schlüsselband mit Zentimetereinteilung habe ich als Aufhängung für den Lenker umgearbeitet, viel Reißverschlußtaschen, ein paar Borten und Aufnäher, der Hingucker schlechthin...

...und ein paar rosa Socken in einem einfachen links/rechts Muster vereint mit meinen Löwenzähnchen, wenn das nicht Farbe ist...













Tschüß, bis bald
Angelika

Ammersbeker Patchwork-Festival

Moin, Moin,

und schon wieder eine tolle Ausstellung. Gerstern war ich mit ein paar Freundinnen in Ammersbek zum Patchwork-Festival, und ich möchte Euch wieder ein paar Bilder zeigen...

 ...sparsam kommentiert, nur zum Ansehen und Schönfinden...


















 ...Quilts von meinen Freundinnen Mari Carmen und Maria




















...rechts der erste Preis in der Ausschreibung "Die Farben des Nordens"...

























...die Hamburger Speicherstadt und eine tolle Wasserlandschaft...











nächstes Mal gibt es wieder eigene Werke, versprochen...

Tschüß, bis bald
Angelika

Nachfreude

Moin, Moin,

jetzt kommt die Bilderflut von den Patchworktagen aus Celle, fast unkommentiert, es war soooo viel, und sooo viel Schönes, seht selbst,

...wir, die HanseaticFriends, hatten einen tollen Standplatz, direkt am Eingang der Halle, und so mußten alle Besucher an uns vorbei, perfekt...

 ...unsere vielbeachtete Stadtansicht...


 ...ein paar unserer Geburtstagsquilts...








  ...und diverse Wundertütenquilts...

 ...auch gerne fotografiert unser Logoquilt...
 ...und viel gewimmel an unserem Stand...







...nun zu den anderen Schönheiten...
 ...ein Quilt aus Organza, eines meiner Lieblinge, er strahl so eine Leichtigkeit aus...


 ...der deutsche Beitrag zu den Jahreszeitenquilts, obere Reihe der Zweite ist von mir, daneben der von Mari Carmen, zweite Reihe der Erste ist von Masami und dritte Reihe der Zweite von Maria, hohe Präsenz aus dem Norden...







...hier ein Detailbild aus einem anderen Jahreszeitenquilt, was mich angesprochen hat...


 ...gefallen hat mir auch dieses Hemd...
 ...und die tollen Quiltarbeiten, wie diese...
 ...witzig fand ich die Holzspäne vom Buntstiftanspitzen...
 ...und unglaublich diese Oma...






 ...fasziniert haben mich die Qulit von Olivia Uffer, die nächstes Jahr bei den Patchworktagen in Fürth Kurse gibt, mal sehn....






...ein sehr reich gequilteter Sonnenschirm, was für eine Ausdauerr ist da von nöten...










 ...eine Fensterfront mit vielen liebevollen Details, hat mit auch gefallen...













... und ein "einfacher" heller Quilt mit farbigen Akzenten, den ich wunderschön fand...

 ...und die Patchkids, hatten das Thema Zirkus bearbeitet, und so tolle Quilts gearbeitet...














...so das war ein kleiner Streifzug, es gab so viel zu sehen, man kann nicht alles zeigen, es war ein schönes Wochenende mit vielen netten Gesprächen, nun müssen wir wieder ein Jahr warten bis die nächsten Pachwortage in Fürth starten...


Tschüß, bis bald
Angelika