Neues Jahr

Neues Jahr

Etwa schon Frühling?

Moin, Moin,

die ersten Krokusse stecken ihre Köpfe aus der Erde und da dachte sich das Eichhörnchen wohl...

...ich muß eine Sommerhaus bauen, aber was soll ich mich quälen, polstere ich doch einfach ein
unbesetztes Vogelhaus aus, und fertig bin ich, ts,ts,ts...























 ...meine ersten Reste-Ringelsocken sind gestrickt, erstmal nur mit 3 Farben, aber es macht richtig Spaß und nun werde ich mutiger und nehme schon mal mehr Farben, die sind bald hier zu sehen...


...und nachdem Cattinka zu einem Puppen-Quilt-Sal aufgerufen hat, hat mein Teddy auch seinen Quilt bekommen, und nur zur Anmerkung, auch der Teddy ist selbstgemacht...









Tschüß, bis bald
Angelika

Tolles Wochenende

Moin, Moin,

wir hatten wieder ein tolles VHS-Wochenende. Diesmal sollte ein "Disappearing Hourglass-Quilt" genäht werden...

 ...meine Vorgabe sah so aus, gut abgelageter Japanstoff, ich mag Ihn, aber es sind eigentlich nicht meine Farben, zu beige/braunlastig...
 ...Jutta hatte sich zwei Layercakes gegönnt und auch schon fleißig vorgearbeitet, er wird groß und sehr schön, ihr Sohn kann sich freuen...










...Ilse hat wunderschöne Grüntöne gewählt, und er wird einen pinkfarbenen Rand bekommen, leider kommt das schöne grün auf dem Foto garnicht zur Geltung, auf dem unteren Foto oben rechts in der Ecke ist es besser zu erkennen...










...auch Hannne hat sich nur für zwei Farbem entschieden, ein tolles rot mit Sternen und dazu weiß, wunderbar...











...auch Randi hat sich für rot/weiß entschieden, das Weiß hat kleine Punkte und die roten Stoffe sind unterschiedlich gemustert, traumhaft...













...Ingrid wollte gerne Ihren Kaleidoskop-Quilt weiter machen, weil in der VHS natürlich mehr Platz ist um sich auszubreiten, der wird ganz toll...
 ...Maren hingegen hat sich für frühlingshafte Tischläufer entschieden, die schon ein wenig den Winter verteiben sollten...
 ...es war wieder ein wundervolles Wochenende mit Euch!

Tschüß, bis bald
Angelika

Nicht nur Socken

Moin, Moin,

heute kann ich nur gestricktes zeigen, meine genähten Sachen liegen als Geburtstagsgeschenke bereit, und dürfen noch nicht gezeigt werden...

...ein paar Restesocken sind in der letzten Woche entstanden, nach einem Muster von hier...
 ...das Bündchen ist mal etwas anders gestrickt, zweifarbiges Halbpatent, etwas locker um nicht zu sagen labberig, trotzdem mag ich Sie und werde Sie gerne tragen...

...noch nicht gezeigt habe ich meinen
"Baltic Summer" von Martina Behm
...aus einem Strang Wollmeise Barist"o", wie immer wunderbar weich, gut zu Stricken und sehr zackig:-))


 Tschüß, bis bald
Angelika

Ein neues Täschchen

Moin, Moin,

zum Geburtstag meiner Enkelmama habe ich noch schnell eine Clutch genäht, die geht schnell und macht was her...


 ...diesmal aus feinem Leder in der Smal-Version, der Knopf fehlt noch auf dem Foto, den durfte sich das Geburtstagskind selber aussuchen...



 ...dann wollte ich doch noch meine Gewinnerfotos zeigen, in der Ravelry-Gruppe der Sockenstrickerinnen habe ich im Juni die witzigsten Mustersocken gestrickt und im Dezember den 3. Platz für die Stino´s des Monats bekommen...


... im Januar trete ich mit meinen grünen Jeck´s an, doch ich denke sie sind diesmal nicht mit im Rennen...









Tschüß, bis bald
Angelika

Ja, ist denn schon wieder Frühling?

Moin, Moin,

nein, nein, hier ist ja gerade erst der Winter eingekehrt, aber ist es nicht schön wenn man schon mal vom Frühling träumen kann...










 ...und sei es nur mit dem Kopf auf dem Frühlingskissen :-)), nun fehlt nur noch das Sommerkissen, das wird dann im Frühling entstehen...

 ...für die Winterluft habe ich ja den
"Braidsmaid" aus traumhaft weicher Alpakawolle von Drops...

...und wie Ihr seht ist das Tuch schon etwas länger fertig, denn ich stricke auf dem Foto die Socken vom Post "Die nächsten Drei", aber da war ja auch schon Winter...








Tschüß, bis bald
Angelika

Neues Jahr, neue Sachen

Moin, Moin,

mit dem neuen Jahr, möchte ich auch neue Sachen zeigen...



 ...zwischen den Tagen ist diese süße kleine Schnabelina Clutch entstanden, ich habe die Größe small genäht, doch es stehen 4 Größen zur Auswahl als Freebook auf ihrer Seite...






...so hat auch ein kleiner Engelanhänger aus meinem Adventskalender gleich eine Heimat gefunden...







 ...seit Oktober stricke ich nun an diesem Pulli aus dem neuen Heft " Natürlich und Handgemacht" von Jutta Bücker, er kommt nun gerade recht zu den kalten Temperaturen, weil er aus kuscheliger reiner Merinowolle gestrickt ist. Ein wenig Verzierung mit Knöpfen und Stickerei lockert das Blau auf...


 ...und noch ein paar neue Socken für den Göga sind auch zwischen den Tagen fertig geworden, man war ich fleißig:-)))













Tschüß, bis bald
Angelika

Tag 24. oder Heiligabend

Moin, Moin,

der heutige Tag steht im Zeichen der Entspannung, abhängen ist angesagt!


 Doch ich zeige Euch noch Tag 24 vom Kreativen Adventskalender. Sunshine hat uns einen wunderschönen Scherenbaumler mit Seidenbändchen gestickt, ein toller Abschluß, vielen lieben Dank dafür!




Hier unser Weihnachtsbaum kurz vorm Supergau :-))














Tschüß, bis bald
Angelika