Heartstrings Quilt

 Moin, Moin,


es ist vollbracht, er ist fertig mein Herzensprojekt...

...hier in seiner ganzen Pracht. Es hat viel Spaß gemacht die kleinen Bilder zu sticken und sogar die vielen Hexi´s wurden mir nicht langweilig, ich bin ja nicht so die Handnäherin, aber bei diesem Quilt habe ich durchgehalten...

...alles über Papier genäht und mit der Hand appliziert, wat mut dat mut...


...und auch mit der Hand gequiltet, ich bin echt Stolz auf mich, hi,hi...

...auf den Rand habe ich noch ein paar Minihexi´s appliziert, sie sind wirklich klein mit einem Maß von einem halben Inch...




... der Quilt hängt jetzt bei mir im Eingangsbereich, da sehe ich Ihn oft, und jetzt gehe ich mit den Mäuschen mal einen Kaffee trinken...



Tschüß, bis bald

Angelika



Zeigeparty

 Moin, Moin,

heute ist Zeigeparty von Nanuschs Bloggeburtstag und diese zauberhaften Sachen kamen bei mir reingeschneit...

...eine riesige Auswahl wundervoller Hexis hat meine Wichtelmama Augenstern für mich gemacht, ich bin total begeistert...

...dann war da noch diese schöne Tasche mit den zwei Reißverschlüssen, die wollte ich schon nähen, gut das es noch nicht dazu gekommen war, nun ist sie mir ins Haus geflattert. Ein kleines Tool für Schere, Schreiber und anderen Dingen war auch noch dabei, etwas Schoki und eine tolle Karte, alles was das Herz begehrt...

...ich durfte Pamela von Bonnbon bewichteln...


...für sie habe ich eine kleine Tasche genäht, hinter der Klappe verbirgt sich noch eine Reißverschlußtasche, für kleine Dinge die nicht herausfallen sollen, als Reißverschlußanhänger gab es ein Minihexi mit Perlen...

...und dann ein Hexi-Regenbogen, ist bei Bonnbon auf der Seite viel besser zu sehen, einfach mal reinschauen, die Schoki hat es nicht aufs Bild geschafft, die Karte auch nicht, wo habe ich nur meinen Kopf gehabt, ts,ts,ts...

Es war ein schöner Tausch und hat mir sehr viel Spaß gemacht...


Tschüß, bis bald

Angelika

Ulrikes Bloggeburtstag

 Moin, Moin,

dann mach ich mal mit :-))


...wobei ich ja nicht so der Schreibtyp bin :-))

Tschüß, bis bald 

Angelika

Babydecke und Hilferuf

 Moin, Moin,


diese Woche habe ich für eine Nachbarin, sie wird das erstemal Oma, eine Babydecke genäht...


...es wird ein Mädchen und deshalb auch etwas rosalastig. Herzen, Sterne und kleine Motivblocks wechseln sich ab. Den Rand ziert eine Reihe Prairie Points, so hat die Kleine gleich was zum Fummeln...

...für die Rückseite habe ich einen gut abgelagerten Debbie Mumm-Stoff genommen, ich mag die Stoffe, aber zum Zerschneiden sind sie nicht geeignet, nun kann wahlweise irgend eine Seite genommen werden, unten noch ein Label, das kann dann wenn die Kleine da ist mit den Daten versehen werden...

...und hier brauche ich mal Hilfe, ich habe die Hülle/Tasche 2014 genäht und auch hier auf dem Block gezeigt, kann aber die Anleitung nicht wiederfinden, weiß auch nicht mehr wie sie heißt, da ist das Suchen schwierig, hat jemand von Euch eine Idee????????????????????



 









Tschüß, bis bald

Angelika

Vier und ein Halbes

 Moin, Moin,

heute gibt es mal wieder Socken zu sehen, und zwar vier und ein halbes Paar...


...los geht es mit meinen 

Öhrgs-Socken, ruselige Farbe und das Muster ist auch nicht der Rausreißer, aber ich wollte die Wolle gerne ausprobieren, Alpaka-Socks, ist schön weich aber nicht so meins...

...dann ein Paar Restesocken, verschiedene Blau´s und ein schmaler Streifen in weiß, das geht bei mir immer...
...und ein schrilles grünbunt für die Aktion "Grüne Socke", die sind mal echt ein Hingucker...









...da hab ich dann mal in den Farbtopf gegriffen und selbstgefärbt, ich wollte diese neue Ferse ausprobieren und sonst kein Muster stricken, das sind ja wohl genau meine Faben, und so schöne weiche Wolle, die haben die Anwartschaft auf Lieblingssocken...



















...dieses Foto trifft die Farben etwas besser, so richtig eiscremefarbig...


...und nach einem kleinen Kaufrausch, weil reduziert, das halbe Paar. Sehr schöne weiche Wolle, hab das Gefühl, das die Wolle etwas dünner ist, denn mit meiner Maschenzahl sind sie doch etwas schmaler geworden, passen noch so gerade, ich ribbel nicht gerne, so müssen sie jetzt bleiben wie sie sind...









 

 

 

 

Tschüß, bis bald

Angelika, geh mal die zweite Socke stricken

Hex, Hex

 Moin, Moin,

durch meinen Heartstring-Quilt bin ich zur Zeit im Hexi-Fieber, diese kleinen Dinger lassen sich so gut beim Fernsehen werkeln, und das Programm ist ja meist auch so, das man nebenher gut handarbeiten kann...

...ich fange mal mit einem gestickten Taschenbaumler oder wahlweise Scherenbaumler an, er hat eine Kantenlänge von 4,5 cm...


...und jetzt aus dem allerletztenStückchen Stoff meiner Projekttasche noch ein kleines Nadelmäppchen, macht sich auch sehr gut als Scherenbaumler, hat eine Kantenlänge von 4 cm...








 

 

 

 

...und dann habe ich im weltweiten Netz diese süße Täschen entdekt, das war schon eine Herausforderung...



...allein das zusammennähen fand ich sehr fummelig, ich bin nicht so gut im Räumlichen sehen/denken, aber es hat am Ende doch geklappt,diese Hexis haben eine Kantenlänge von 3 cm...










...einmal offen, man sieht das die Tasche mit einem Magnetknopf geschlossen wird, und es passen natürlich jede Menge geheftete Hexis hinnein...


...und auch noch eine Rückenansicht, wat mut dat mut...

...zu guter Letzt noch eine "Projektmappe" die mit einer Hexiblüte geschlossen wird...


...offen sind dann zwei Blüten sichtbar, auch hier wird mit einem Magnetknopf geschlossen...

...es gibt drei Fächer für alles was man so braucht für unterwegs...














...es passt ein wenig Stoff und eine kleine Schere hinein, natürlich die fertigen Hexis, aber auch die Papierschablonen und Nadel und Faden finden Platz, so nun ist mal gut mit den ganzen Hexis und ich widme mich mal wieder anderen Dingen, vielleicht........










Tschüß, bis bald

Angelika

Letzte Runde

 Moin, Moin,

heute kommt die letzte Runde von meinem Heartstring-Quilt, dann beginnt die Quiltarbeit, auch nicht ohne...

...ich werde mal wieder mit der Hand quilten, das braucht etwas Zeit, und ich finde es schöner als wenn ich mit der Maschine quilte. Die Hexis und Rosetten habe ich ja auch mit der Hand appliziert, da werde ich das Quilting auch hinbekommen und so groß ist er ja nicht, das sollte doch zu Schaffen sein...


...um für etwas Abwechslung zu sorgen bei habe ich noch einen Stang Sockenwolle gefärbt, schön bunt, ein bisschen wie Softeis...

...angestrickt ist auch schon, ein einfaches Muster damit die Färbung gut rauskommt...










Tschüß, bis bald

Angelika