Geburtstagsgeschenk und neue Socken

 Moin, Moin,

letzte Woche waren wir zum Geburtstag eingeladen, und was wünscht du dir? Ach nichts...


...ok, dann gibt es eine Projekttasche, aber...

...die Freundin strickt nicht, hat aber einen Garten, also habe ich die Tasche mit Gartenhandschuhen und Handcreme gefüllt, ich habe noch ein Buch und ein gartenpassendes Lesezeichen reingelegt, und natürlich Naschi:-)))


...neue Socken gibt es auch wieder zu vermelden, diesmal BUNT...

ein Rainbow-Coctail aus selbstgefärbter Wolle, gefärbt mit Ostereierfarben...

...Bündchen, Ferse und Spitze aus Miniresten :-)))


Tschüß, bis bald

Angelika



Ein Mini und ein Pinguin

Moin, Moin,

ich hab mal wieder ein Mini für Euch...


...die Tasche einer geliebten Bluse hat sich wunderbar für diese Mini geeignet...

...und dieser Pinguin im Schneegestöber wird seinen Weg zu meinem kleinen Enkel auch finden...




Tschüß, bis bald

Angelika

Mal wieder eine neue Tasche

 Moin, Moin,

beim Stöbern im WWW habe ich diese Taschen entdeckt und mußte sie einfach mal Nähen...


...nicht das ich genug Taschen hätte, aber so kleine Projekte sind normalerweise schnell genäht, wenn...

...man sich nicht vermisst, oder falsch zuschneidet:-))

...aber es war genug Stoff da, und ich konnte die Tasche retten:-))

...sehr praktisch mit den drei kleinen Utensilos zum Rausnehmen, und wenn fertig, alles wieder rein und Reißverschluß zu!!!!



Tschüß, bis bald

Angelika

Socken für die Füße und für den Kopf😅

Moin, Moin,

die Temperaturen sind ja noch ziehmlich weit unten, da kann man noch etwas Warmes gebrauchen...

...hier kommen meine Pina Colada-Socken aus Resten von selbstgefärbter Wolle, Resten von Weiß und Rot, mit einen rüschigen Bündchen...
...und ein paar schlichte Herz-Socken, vielleicht schon in Anlehnung an den Valentinstag?

...und die Socken für den Kopf hatte sich mein Göga gewünscht...
...schöne dicke Merinowolle, einmal in blau, und einmal in grauem männerbunt:-))))

...und man sieht, unser Enkel ist ein echtes Spielkind mit seinem Handy, ts,ts,ts nur blödsinn im Kopf...




Tschüß, bis bald

Angelika

Ein Pulli gegen die Kälte

 Moin, Moin,

aus dem Sommerurlaub hatte ich mir ja diese Wolle mitgebracht...

...und jetzt sind die drei dicken Stränge verstrickt. Das kleine Grüne habe ich erstmal zur Seite gelegt...


...nach langem Überlegen habe ich noch einmal einen Varipu angesrickt und als kleines Extra einen Zopf auf der Rückseite platziert...



...am Ausschnitt hat er eine kleine weiße "Borte" bekommen, und an den Seiten Schlitze...

...und wie man sieht, nach dem Pulli ist vor dem Pulli, ja, der Nächste ist auch schon in Arbeit, und ja die Farbe ist schon sehr ähnlich, ts,ts,ts, wie konnte das passieren😅😅😅 zwischen dem Kauf der Wolle liegt ein gutes Jahr😂

 

 

 

Tschüß, bis bald

Angelika





Zum Jahr der Briefmarke und ein kleiner Ausflug

 Moin, Moin,

zum Jahr der Briefmarke gibt es auch ein Mini...

...ich mag die kleinen Verse von Joachim Ringelnatz.

Weil das Wetter gestern so schön war, haben wir einen kleinen Ausflug an die Ostsee gemacht, die Sonne lacht, da läßt es sich gut am Wasser spazieren gehen...







 


Tschüß, bis bald

Angelika




Ein Januar- Post

 Moin, Moin,

uns hat die ungewohnte Kälte fest im Griff, aber ja, es ist halt Winter...

...da kam dieser kleine Lichtblick gerade rechtzeitig, die liebe Manu hat mir eine wunderschön ausgemalte Karte geschickt, die Karte ist noch ein Teil unseres Briefumschlag-Adventskalender, danke dafür, umsomehr ist es mir richtig peinlich, das ich meine Karte nicht ausgemalt habe, hätte ich liebend gerne gemacht, aber das ist totoal an mir vorübergegangen😕


...und ich habe meine Strandhaus-Tasche genäht, hat richtig Spaß gemacht, Sie ist schön geräumig und aus Wachstuch, also auch sehr praktisch, weil leicht zu Reinigen...

...ich mag sehr gerne maritim, und so lädt die Tasche schon mal zum Urlaubsträumen ein...



Tschüß, bis bald

Angelika