Das ist mal eine Rückansicht

Moin, Moin,

es ist mal wieder ein T-Shirt entstanden...


 ...von vorne ist es etwas langweilig...


 ...aber die Rückseite kann sich sehen lassen, oder?


Tschüß, bis bald
Angelika

Projekttaschen und Socken

Moin, Moin,

diese Woche war ich im Taschenfieber...

...es gab einen "Würfel" aus Korkstoff , läßt sich eigentlich ganz gut verarbeiten, aber das Binding mit der Hand gegennähen geht ganz schön auf die Finger...
 ...paßt gut ein Strumpfprojekt rein, und ihr seht schon, wieder ein paar Stinos auf der Nadel...
 ...diese Tasche mit dem Loch an der Seite hatte ich irgendwo im Netz gesehen, und ich mußte sie gleich ausprobieren, sehr praktisch wenn man unterwegs ist, die Wolle ist geschützt und kann nicht durch die Gegend kullern 😋
 ...meine Zöpflisocken sind auch fertig geworden, so wundervoll weiche Wolle und eine schöne Färbung...




























...jetzt bin ich mal dabei ein Schnittmuster abzupausen, habe mir gestern so tolle Shirtstoffe gekauft, und die wollen verarbeitet werden...


Tschüß, bis bald
Angelika

Neue Ärmel...

Moin, Moin,

habe mir mein Kleid mit den engen Ärmeln noch einmal vorgenommen...


 ...erst wollte ich versuchen einen roten Keil einzuarbeiten um den Ärmel zu "erweitern", das hat mir aber dann doch nicht gefallen...













...also habe ich die Ärmel wieder rausgetrennt, elendige Fummelarbeit bei einem Overlookstich...
...und dann doch neue Ärmel zugeschnitten, war glücklicherweise noch genug Stoff vorhanden, und neue eingenäht, jetzt sind sie weit genug um sie anzuschoppen, und für eine spezielle Dame aus Berlin gibt es auch ein Bild mit Strumpfhosen:-)) auf dem Bild ist auch mein neuer Cowl, er ist aus einem Reste-Adventskalender entstanden, passt 2x um den Hals und hält schön warm...



... eine Collage von den Kalenderbobbeln und Schal, und den Schal mal von beiden Seiten...




















Tschüß, bis bald
Angelika

Neue Projekttasche

Moin, Moin,

ich hatte es ja schon hier angekündigt...

 ...und jetzt habe ich auch für mich so eine kleine Projekttasche genäht...
...nach langer Stoffsuche habe ich mich dann für meine gesammelten Webkanten entschieden, und bin damit sehr zufrieden...
...vorne wieder ein Stempellogo auf SnapPap und ein schöner Stoff für den "Zugbeutel", so ist das nächste Strickprojekt gut verpackt...


Tschüß, bis bald
Angelika

Die Ersten in diesem Jahr

Moin, Moin,

die ersten Socken in diesem Jahr sind abgenadelt...


...sie sind aus15 verschiedenen Resten entstanden, also mit Allem was weg muß, die Reste waren zwischen 2 und 8 Gramm leicht, nur für Bündchen, Ferse und Spitze war mehr Wolle vorhanden. Fäden immer gleich vernäht, dann hat man zum Schluß nicht den ganzen Fadenstress ...









 ...das zweite Paar ist auch schon angestrickt, aus meinem schönen Gewinnstrang, die Wolle ist so weich, es ist eine Freude damit zu Stricken...















 ...und auf der anderen Nadel, ja ich hab mehrere davon, ist ein Pulli am entstehen, das dauert aber noch etwas...







Tschüß, bis bald
Angelika

Mila mit Angelika

Moin, Moin,

darf ich vorstellen, "Mila" mein neues Kleid, und auch mein einziges bisher...

  

 ...ich habe seit Jahren mal wieder ein Kleid genäht, es ist aus kuscheligem Jersey, innen angerauht...
...doch die Ärmel sind schon sehr eng geworden. Da es beim Fototermin schon etwas kalt war, habe ich einfach meine Jeans anbehalten, es sieht aber auch mit Leggins gut aus. Schön finde ich das es Taschen hat, ich mag Taschen, für die Hände für Taschentücher, für....

...und wie kann es anders sein, es gibt auch noch eine neue Tasche, mit kleinen knöpfbaren Schlaufen für die ganze "Kabellage" die man so im Urlaub mit sich schleppt, und in die Reißverschlußtasche kommen dann die Netzteile, was man halt so braucht...

...zugeklappt ist alles gut verstaut...



Habt einen guten Start ins neue Jahr und
Tschüß bis bald
Angelika

Zum Jahresende...

Moin, Moin,

...gibt es noch einen feinen Projektbeutel...


 ...für eine Freundin zum Geburtstag gab es diesen Projektbeutel, passend für ein kleines Strickzeug, oben zum zuschnüren damit alles gut verstaut ist...
...nicht das ich keine Projekttaschen habe, aber ich glaube ich nähe mir auch noch so ein süßes Ding...

...und kurz vor Schluß habe ich diesen Pulli abgenadelt, aus weicher Wollmeise, ich mag dieses Garn, es ist eine Freude es zu verstricken...

mit asymmetrischen Ringeln an den Ärmeln und einer roten Einfassung am Ausschnitt...






...nun wünsche ich euch Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und

Tschüß, bis bald
Angelika