Beige

 Moin, Moin,

heute zeige ich euch mal Beige, ist ja nicht so meine Farbe aber...



...es hat ja schon etwas beruhigendes. Der Titel von diesem Quilt ist "Verborgene Schriften", obwohl, so verborgen sind sie nun auch wieder nicht:-))

Er ist auf Bouretteseide gearbeitet und mit Perlen aufgehübscht, und mein kleines Dreieck in grün verrät die letzte Farbe...



Tschüß, bis bald

Angelika

8 Kommentare:

Fischtown Lady hat gesagt…

Liebe Angelika, aber.... das sieht toll aus. Ja, du hast recht es beruhigt.
Liebe Grüße, Marita

Frau Mayer hat gesagt…

Servus Angelika, das wird ist wunderschöne Arbeit und dieser Quiltteil mit den Perlen passt bestimmt auch gut dazu. Bin schon so gespannt auf das Endergebnis.
Lg aus Wien

KREASOLI hat gesagt…

Es ist schön und sehr neutral von der Farbe her , so regt es nicht auf an der Wand. 😉 Man kann schließlich nicht immer nur grell und bunt haben.
Liebgruß
Tiger
🐯

erna-riccarda hat gesagt…

Liebe Angelika,
ein schönes, ruhiges Foto, und es hat sehr hübsche Akzente - beige ist zwar auch nicht meine Farbe, aber hier gefällt es mir.
Liebe Grüße Erna

Anonym hat gesagt…

Liebe Angelika,
alles ganz toll was du machst…vielleicht sieht man sich in Suderburg ?
Herzlichst Steffi

Jane of all Trades hat gesagt…

liebe Angelika, dieser Quilt erinnert mich an Muscheln auf Sandstrand ;-) Machst du ein Bild mit allen fünf Quilts am Ende?
LG Ursula

Stoff und Nadel ... Jutta’s Blog hat gesagt…

Liebe Angelika,
dieser kleine Quilt wirkt sehr beruhigend, wie Strand und Muscheln .... sehr hübsch und sehr kreativ, das ist ein tolles Projekt.
In der Ecke ist ein Grün zu sehen, das wird schon der letzte Quilt dieser Serie sein? Vielleichts zeigst du uns beim nächsten Mal alles zusammen, das wird ein Fest!
Liebe Grüße Jutta

Doris hat gesagt…

Sehr schön 👏 LG? Doris