Pünktchen und Angelika

Moin, Moin,

eigentlich wollte ich ja keine T-Shirts mehr nähen, weil mir die immer nicht so gut gefallen haben, saßen nicht richtig, hier war was und da was falsch, aber nun habe ich doch wieder einen Versuch unternommen...

 ...ich habe den Schnitt eines vorhandenen Shirts abgenommen, einen pünktchen Jersey gekauft und ich bin mit dem Ergebnis ganz zufrieden. Das Shirt sitzt schön locker und hat etwas längere Ärmel, das paßt...


















...und weil am Sonntag Stoffmarkt war, habe ich mir dann noch 2 Jerseys gegönnt, mal sehn ob die auch so gut werden...

...hier ein Bild von einem flammenden Himmel vor ein paar Tagen, gewaltig...






...und ja Socken gehen immer, diesmal aus 4 bunten Resten, immer nur eine Reihe pro Farbe gestrickt, und ein wenig Pink um Ruhe reinzubringen...



























Tschüß, bis bald
Angelika

Kommentare:

Esther Seitz hat gesagt…

Toll ist dir dieses Shirt gelungen. Wow, der rote Himmel ist ja der Hammer, gigantisch schön...und die Socken fröhlich bunt.
Liebe Grüsse
Esti

Klaudia hat gesagt…

Das Shirt sieht doch klasse aus...Ich mag es auch gerne mit dreiviertel Armen.ich nehme auch meist den Schnitt eines gut sitzenden Shirts.
Lg Klaudia

Angelika hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Strick Maus hat gesagt…

Ich finde das Shirt auch sehr gut gelungen! Es sitzt schön und steht dir sehr gut! Das Bild von dem Himmel ist unglaublich toll, was für eine Färbung!
Liebe Grüße
Sandra

Sabine hat gesagt…

Liebe Angelika,
wie gut dass du`s nochmal gemacht hast - ganz klasse dein neues Shirt!
Die Stöffchen sind allesamt ganz mein Fall und he - die Jeans is der Knaller!
Liebe Grüße von Sabine

yase hat gesagt…

Wenn man Dreh bei Shirts mal raus hat, gibt es kein Halten mehr! Mir gefällt ja der Posttitel.....!
Tja, und die Socken, und die Idee dahinter. Warum bloß habe ich nie die Zeit, die ich bräuchte?
Herzlichst
yase

Angelika hat gesagt…

XXX

Ulrike Schäfer-Zimmermann hat gesagt…

Hej angelika,
Das shirt sieht super aus,hat einen tollen schnitt und steht dir ausgezeichnet :-) die socken gehen wirklich immer.... ganz lg aus dänemark, ulrike :0)

Elkes bunte Mischung hat gesagt…

Deine Socken sind wiedermal total schön geworden. Du hast ein Händchen für Farben! Ich strick grad Sneakers, da gehen die Reste weg damit.
Liebe Grüße von Elke

Petruschka hat gesagt…

Die Socken sind ja echt was für Mädchen, tolle Farben. Und schön, daß du dem Shirtnähen noch eine Chance gegeben hast, denn das Shirt steht dir hervorragend.
Das Foto vom Himmel ist wunderschön, fast schon kitschig.

Herzlichst, Petruschka

Angelika hat gesagt…

xxx

ISt-Blog.de hat gesagt…

Schick ist Dein T-Shirt und auch die Socken. Interessant finde ich aber auch die Hose die Du auf dem Foto trägst.
LG Ingrid

Jutta hat gesagt…

Ein tolles T-Shirt, liebe Angelika, und es steht dir richtig gut, auch deine Jeans gefällt mir!!!!
Und der flammende Himmel, herrlich.
Nun brauchst du ja keinen eigenen Kommentar mehr zu hinterlassen, wenn du die Anleitung von Claudia in die Tat umsetzt, einen schönen Sonntag und liebe Grüße,
Jutta