Mal wieder ein Kissen

Moin, Moin,

nachdem hier überall dieses schöne Sternchenkissen durch die Bloggerwelt geistert, mußte ich auch eins haben...

 ... natürlich rot, und in die langweiligen weißen Streifen habe ich noch Sterne gequiltet...
 ... und auf Bitten einer Freundin, wie geht das "Muscheltäschchen" man noch mal das von innen auch keine Nähte zu sehen sind????
 ...habe ich mal schnell eins genäht, und der Badehäuserstoff ist nun auch alle, super...
...hier einmal von unten mit Leuchtturm, ein bisschen fummelig hat aber sonst gut geklappt...


Tschüß, bis bald
Angelika

Kommentare:

Klaudia hat gesagt…

Hallo Angelika,
ich habe noch nichts von den Sternenkissen bemerkt;-)?....deines sieht toll aus...und passend auf deiner Couch. Auch das kleine Täschchen ist sehr hübsch geworden!

LG Klaudia

yase hat gesagt…

Immer wieder schön! Wenn auch fummelig...
Herzlichst
yase

Renate hat gesagt…

Hallo Angelika,
sehr schön ist dein Sternenkissen geworden. Ich konnte im Dezember auch nicht widerstehen und es hat bei den Empfängern für viel Freude gesorgt.
Liebe Grüße
Renate

Jutta hat gesagt…

Fummlige Arbeiten werden immer besonders schön! Das Sternenkissen gefällt mir sehr gut und auch das hübsche Täschchen.
Liebe Grüße an dich, Jutta

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Angelika.
dein Sternenkissen gefällt mir gut, ich habe auch so eines genäht, allerdings mit Weihnachtsstoffen. Das Muscheltäschchen sieht sehr interessant aus, das kannte ich bisher noch nicht.
Herzliche Grüße
Gudrun

Strick Maus hat gesagt…

Ein tolles Kissen, dein Quilting dazu finde ich sehr schön! Auch das Täschchen ist süß!
LG
Sandra

Cattinka hat gesagt…

Schön dass dein Stoff gereicht hat und Du ihn so gelungen auf Deinem Täschchen platzieren konntest. Das Kissen finde ich auch sehr schön!
LG
KATRIN W.

Ucki hat gesagt…

Das Kissen passt ja super zu dem Sessel!
LG
Ucki

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Angelika,
das langweilige Kissen gefällt mir aber außerordentlich gut ;-) Das Muscheltäschchen auch, aber das findest ja sogar du nicht langweilig :-)))
Liebe Grüße von Martina