Ente bei der Landung

Ente bei der Landung

Taschenparade

Moin, Moin,

in den letzten Tagen und Wochen sind einige Taschen entstanden, aber seht selbst...

 ...zunächst einmal ein Wildspitz, ein Freebook von Farbenmix. Diese Geldbörse mit Platz für Großgeld,ha,ha und Kleingeld, schon eher, und Karten...











 ...wenn man die Falttechnik erstmal verstanden hat gehts ganz gut von der Hand...


...diese beiden Taschen, die Grit schon so oft gepostet hat, mußte ich auch unbedingt ausprobieren, und da ich die Flying Geese Borte zweimal gleich gemacht hatte und nicht einmal Seitenverkehrt, ja,ja mit dem Denken ists so eine Sache, mußte ich natürlich zwei machen. Sie sind ganz simpel, ohne Innentasche, also für Krimskrams aller Art. Die Vorlage der "Gänse"stammt aus dem Buch "Flying Colors" von Gail Garber...















...und dann  noch ein Tüddelbüddel mit einer Häuserparade, er ist als Geschenk gedacht und wird mich im Sommer verlassen, macht nichts ich habe auch einen. Mein Tüddelbüddel ist für den ganzen "Kulturkram" auf kurzen Reisen, das paßt ganz gut...





















Tschüß, bis bald
Angelika

Kommentare:

Klaudia hat gesagt…

Liebe Angelika,

hübsche Taschen hast du gewerkelt...und der Tüddelbüddel gefällt mir super...wow, das ist ein ganz besonderes, persönliches Geschenk...da möchte "frau" gerne die Beschenkte sein;-)

Liebe Grüße Klaudia

Birgit hat gesagt…

Wow da warst du aber fleißig liebe Angelika. Das Tüddelbüddel ist sowas von klasse.
Wünsche dir einen schönen Tag
bis bald
Birgit

yase hat gesagt…

Hmm, ist das die grosse Wildspitz?? Weil ich bin mit meiner sehr glücklich. Habe genug Platz für alles :)
Du musstest zwei Täschchen nähen? Siehst du, ein Grund mehr für mich, gar nicht mit Patchworken anzufangen!
Herzlichst
yase

Jutta hat gesagt…

Alle Taschen und Börsen sind klasse geworden, besonders aber gefällt mir dein Tüddelbüddel, weil er so originell aussieht.
Viele liebe Grüße aus Berlin sendet dir Jutta

Cattinka hat gesagt…

ALLES schöne Täschchen! Den Wildspitz wollen wir demnächst mal in unserer Nähgruppe machen. Grits Anleitung steht schon lang auf meiner To-Do Liste und mit den Häuschen könnte ich auch schon wieder schwach werden.
LG
KATRIN W.

Alexandra Jungen hat gesagt…

Liebe Angelika,
Wunderschön sind Deinen Taschen.
So eine Geldbörse wollte ich mir auch immer mal nähen, aber Deine Tüddeltasche ist absolut toll, super schön mit den Häusern. Klasse
LG
Alexandra

sigisart hat gesagt…

Liebe Angelika,
eine Tasche schöner als die andere. Besonders die Häuser-Tasche hat es mir sehr angetan, die ist so schön!!! Glückliche Beschenkte!
L.G.
sigisart

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Angelika,
sehr praktisch finde ich die Geldbörse für "Groß- und Kleingeld" *lach* - ich habe auch eher nur vom Kleingeld...
Dein Tüddelbüddel finde ich aber besonders klasse. Da geht ja richtig was rein. Toll.
Liebe Grüße Anke

Mit Nadel und Faden hat gesagt…

Liebe Angelika,

die Taschen sind echt alle super geworden, weis garnicht was mir am Besten gefällt, auf alle Fälle wird sich die Beschenkte über die Tüddelbüddel freuen.

LG Regina

Elke hat gesagt…

Auch mir ist der Tüddelbüddel besonders aufgefallen: super!!
Alle Taschen gefallen mir sehr.
Danke für den Anstupser. :-)
Herzlichst
Elke

Annerose hat gesagt…

Hallo Angelika, dein Tüttel-Büttel ist ja umwerfend. Super schön geworden.
Du wolltest wissen aus welchem Buch der Quilterengel ist. Ich habe den Engel aus dem "An Angel Story" genommen und ihm eine Nähmaschine in die Hand gegeben.
Ein wunderschönes Frühlingswochenende und liebe Grüße Annerose

Babydoll1962 Kreativ Ecke hat gesagt…

Schicke Sachen, ich hätte mich ja auch gerne für deinen Tüddelbüddel angemelder . Da Häuser sowieso mein Ding sind. Schönes Wochenende
Alles liebe
Doris