Mandelblüte

Mandelblüte

International

Moin, Moin,

es nützt nichts, man wird älter, aber viele haben es mir versüsst...

 ...wunderschöne Sträuße sind da überreicht worden, Rosen vom Göga, Gladiolen aus dem Garten, ein kugeliger Strauß mit Rosen und Früchten und ein frischer Wald-und Wiesenstrauß...



























 ...die Geschenke sind international,
   ...aus Köln die berühmten Webkantentola´s gleich mit Rezepteheft und Pflegecreme, eine feine Karte war auch noch dabei...




 ...aus der Heide eine edle Leinenkarte und bedrucktes Leinen, fein...








  ...aus Japan ein traumhaftes selbstgefädeltes Armband in rosa, ein leckerer Fruchtsirup, eine gestickte Karte und rosa Zackenborte, ich liebe rosa!!!







 ...aus Harsefeld Tomatenleckerlies mit einer Kräutermischung, die wird heute ausprobiert, ein tolles Reisetagebuch, mal schaun auf welcher Reise ich es in Angriff nehme...
 ...aus Lüneburg ein Sommerroman eingewickelt in Schriftstoff zugebunden mit einer tollen Borte und als Anhängsel ein wunderschönes Quiltgarn...
 ...aus Hamburg schönes glänzendes Garn und Schoki für die Hüften, sehr lecker...
...aus Spanien Streichelstoffe (weil man sie nur anschauen möchte) mit wunderschönen Glasperlen in passenden Farben, hochprozentige Schoki und eine tolle Karte...









...und ja, Spanien und Japan waren persönlich da, sie wohnen in Hamburg, und nun
Tschüß, bis bald
Angelika

Genähtes und gestricktes

Moin, Moin,

endlich kann ich Euch die Geburtstagstasche für Anke zeigen...

 ...in unserer Gruppe gibt es für einen besonderen Geburtstag ein kleines Geschenk. Diesmal war Anke an der Reihe, und sie bekam eine bunte Einkaufstasche. Die Mädels hatten jede einen bunten Block genäht und ich habe damit eine Tasche gezaubert...














...und damit auch jeder weiß wem die Tasche gehört, ein Seitenstreifen mit Namen. Natürlich durfte auch eine Innentasche und ein Schlüsselband nicht fehlen...












 ...und gestrickt habe ich die letzten Wochen an einem "Match and Move", allerdings habe ich dort viele meiner Sockenreste verarbeitet, so habe ich passend zu meinen bunten Socken immer das richtige Tuch um den Hals, ist noch ein bisschen warm, aber der Herbst kommt bestimmt und dann....











Tschüß, bis bald
Angelika

Kissenparade

Moin, Moin,

die kühleren Tage in der letzten Woche habe ich genutzt um ein paar neue Kissen zu nähen, das Innenleben lage schon laaange rum, aber es fehlte die zündende Idee, doch beim Stöbern auf Euren Blogs und bei einem Einkaufsbummel sind dann doch kuschelige Kissen entstanden...



 ...bei einem Ausstellungsbummel von ein paar Wochen in der Gartenschule „PUR NATUR“ in Holdenstedt, hatte ich mir diese schöne Wimpelborte gekauft und ein ausgestelltes Kissen nachgenäht...









...doch dann kamen auch eigene Ideen ins Spiel...
 ...ein sehr abgelagerter gestickter Block durfte nun auch endlich aus seiner Versenkung auferstehen...
 ...und diese schrägen Vögel, die auf vielen Blogs zu sehen sind hatten es mir angetan, aus einem alten Leinenhandtuch mit eingewebtem roten Rand ist dieser freche Vogel eingerahmt...

 ...hier noch einmal alle zusammen...












                            



           ...einmal mit verzierter Rückseite...
   


                        
Tschüß, bis bald
Angelika

Die Post hat mich mal wieder beehrt

Moin, Moin,

man glaubt es nicht, ich habe heute Post bekommen, natürlich nicht alles aber der Brief aus München ist endlich da...












 ...Birgit hat mir ein wunderschönes Herz und einen Crazy-Weihnachtsbaum gewerkelt, danke,danke!!!















 ...ich habe ihr diesmal einen kleinen Engel und Post geschickt...




















...ein Crazyblock ist auch wieder fertig geworden...



 ...und nocheinmal Tola´s aus Webkanten, ist ein Geschenk, und weil es gerade so gut flutscht auch noch eine Collegblockhülle, und ja es sind noch Webkanten da...



Tschüß, bis bald
Angelika

Von jedem etwas

Moin, Moin,

ich muß mich mal wieder melden, eigentlich wollte ich warten bis die Blöckchen von Birgit da sind, aber dank des Poststreiks, warte ich nun schon 2 Wochen :-(((


 ... gut dann gibt es andere Dinge zu Zeigen, ein UFO das schon lange rumlag ist endlich in einen kleinen Wandbehang verarbeitet worden. Die Briefmarken kommen von Elke Reiß aus einer Facebookgruppe und sind 2011 entstanden, seit dem ist das Porto bestimmt schon ein paarmal erhöht worden...
 ...diese schlammige Mondbeere habe ich auf Pellworm begonnen und zu Hause fertig gestrickt. Das Garn hatte ich vor 2 Jahren auch auf Pellworm erstanden, es erinnert sehr an das Watt, nun habe ich eine Wattbeere, watt???














 ...zwei Crazy-Blocks kann ich auch noch zeigen, so langsam komme ich voran, zum Jahresende sollen alle fertig sein, aber das ist ja noch ein wenig hin...










Tschüß, bis bald
Angelika