Sommerfrische auf Pellworm

Moin, Moin,

so schnell kanns gehn, Urlaub schon wieder vorbei, dafür gibts aber ein paar Bilder...



 ...die unendlichen Weiten des Wattenmeeres...










 ...schon mal freuen auf lecker frische Krabben...








 ...die Möwen hatten schon ihr Frühstück...












...kommt das Wasser oder geht es?



 ...Plastikmüll sammeln am Deich, kommt ganz schön was zusammen...
 ...irgendwie verklemmt, und die vorherrschende Wollfarbe ist dieses Jahr türkis...












...Mutter und Kind, Kind ist 1 Tag alt, kleiner Nachzügler das...

...und natürlich stilechte Socken, Pellworm Ahoi!











Tschüß, bis bald
Angelika

Kommentare:

Perlenhuhn hat gesagt…

Liebe Angelika,

danke für die tollen Fotos!

VG, Steffi

Klaudia hat gesagt…

Hallo Angelika,

Tolle Fotos!Danke.

LG Klaudia

Annerose hat gesagt…

Das sieht ja toll aus, ich liebe die Nordsee. Wir verbringen schon mehrere Jahre unseren Urlaub auf Amrum. Sicher hast du die See richtig genossen.
Liebe Grüße Annerose

Jutta hat gesagt…

Hallo Angelika,
deine Fotos sind wieder soooo schön, besonders toll finde ich die Pellworm-Socken, aber die Landschaftsaufnahmen, einfach schön!
Herzlich willkommen zurück, liebe Grüße, Jutta

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Angelika, ich hatte mich schon gewundert, wo du steckst 😉 Danke für die schönen Bilder, ich vermute mal, die beiden ' Stöpsel' sind deine Enkel und die tollen Socken made Bytes Angelika? Das in der Bank verirrte Schaf ist für mich das Bild des Jahres! Liebste Grüße von Martina

Birgit hat gesagt…

Liebe Angelika,
hach da kommen Erinnerungen an viele schöne Nordseeurlaube hoch. Meine Beiden waren damals so alt wie deine Enkel jetzt. Das Schaf ist ja echt der Hit, hoffe es konnte sich wieder befreien. Die Socken sind der Knaller.
Liebe Grüße
Birgit

Tips hat gesagt…

hach, noch ein paar Wochen, dann geht es wenigstens für einen Tag an die Ostsee. Hoffentlich haben wir beim Betriebsausflug schönes wetter.
Winkegrüße Lari

Cattinka hat gesagt…

Schöne Bilder hast Du uns vom Urlaub mitgebracht und die richtigen Socken hattet Ihr auch dabei!
LG
KATRIN W.