Zwei Ganze und ein Achtel

Moin, Moin,

Heute gibt´s mal wieder fertige Sachen zu sehen...

 ...mein Matchmaker ist fertig. Die Wolle ist von Frau Odersocke, die Blaue reine Merino, superweich, die Grüne MerinoSocks Premium.
Ein toller Loop, wenn es wieder kalt ist, hi,hi...
 ...hier von hinten und von vorn...




...meine Walkjacke "Jackie" ist auch fertig, aber das Shooting bei sommerlicher Wärme war nicht so toll. Ich habe die Jacke aus zwei älteren Walkjacken zusammengestückelt, weil ich beide Jacken so gut wie nie getragen habe, eine zu weit, eine zu kurz, mit dieser Alternative bin ich recht zufrieden. Die Jacke ist ein Traumschnitt von Farbenmix, und man kann Sie mit vielen Details schmücken, Knöpfe, Borten, Bänder....

 ...noch einmal von hinten, oben auf der Passe noch ein letzter Knopf, und unten eine kleine Stickerei, ist ja auch irgendwie Patchwork, oder....
 ...und ja, doch noch was unfertiges, mein "Darß" in schönem pink wächst so langsam von sich hin...
...es ist natürlich aus dem Buch vom letzten Post, und in einer traumhaften Wolle von Zitron, schön zu Stricken...





Tschüß, bis bald
Angelika

Kommentare:

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Angelika,
dein Matchmaker ist ein Highlight, nicht nur wegen der tollen Farbe!!! Deine Walkjacke ist genauso schön, an so ein Teil würde ich mich niemals heranwagen. dasselbe trifft auf dein neues Strickprojekt zu, fein fein, aber sicher nicht ohne;-) Ich kann da nur mit einfachem Gestricksel dagegen halten, bin ohnehin froh, dass auf dieser Front endlich mal wieder etwas fertig geworden ist! GlG, Martina
P.S. Ich finde es übrigens sehr schön, dass du uns auch dein Gesicht zeigst, du siehst total nett aus!!!

Annerose hat gesagt…

Oh, ist der schön. Klasse. Du sieht schick aus in der Jacke. Das Buch habe ich mir bei der Nadelwelt in Karlsruhe gekauft, warst du auch dort ? Ich habe die Autorin persönlich kennengelernt, sehr nett und wir haben uns gut unterhalten. Die Wolle finde ich auch klasse. Ich will unbedingt ganz viele Sachen stricken, so schöne Modelle.
Liebe Grüße Annerose

Klaudia hat gesagt…

Dein Matchmaker und die Jacke sehen super aus!

LG KLaudia

Sabine hat gesagt…

Hallo Angelika,
klasse dein Matchmaker und wie immer strickmich!-typisch so ein toller Schnitt!!!
Sieht super aus und damit biste gut gerüstet für die kühleren Tage, wir wissen ja dass die wiederkommen gell.
Und ganz KLASSE deine Jackie, wunderschön und steht dir so gut - ganz besonders :-)
Liebe Grüße
von Sabine

sigisart hat gesagt…

Liebe Angelika,
die Jacke sieht super aus, auch wenn es bei der Hitze sicherlich nicht so doll war sie anzuziehen.
Dein fertiger Schal/ Tuch sieht toll aus, wie die Farben "verlaufen". Und auch dein Neubeginn sieht schön aus.
L.G.
sigisart

yase hat gesagt…

Ein tolles Tuch!!
Eine Tolle Jacke!!
Jetzt kanns ja kalt werden ;)
Herzlichst
yase

Petruschka hat gesagt…

Da hast du doch glatt beide Teile fertig bekommen und beide sehen sie auch klasse aus. Besonders begeistert bin ich von der Jacke.

LG, Petruschka

Marianne Harmann hat gesagt…

Liebe Angelika,
die Jacke ist sehr schick und ganz toll verarbeitet. Da kann der Winter ja kommen.
LG Marianne

steffi mö hat gesagt…

Liebe Angelika,
was du alles so oberzauberschönes machst, da kann man nur gratulieren und jetzt nähst du dir deine Klamotte auch noch selbst :o))..
herzlichst Steffi

Alexandra Jungen hat gesagt…

Liebe Angelika,
Deine Jackie sieht klasse aus, toll geworden. Und so kreativ gestaltet. Klasse. Du müsstest ein Foto zu Farbenmix schicken.
Steht Dir suuuper gut.
Dein Tuch ist toll geworden.
Da kann es ja bald wieder kühl werden ;-)
LG
Alexandra

Petras Kramkiste hat gesagt…

Hallo Angelika, deine Matchmaker ist der Hit, so bist du gut gerüstet für die kalte Zeit. Deine Idee aus zwei Jacken eine zu machen hast du toll umgesetzt und dein angefangener Darß sieht schon sehr viel versprechend aus.

Liebe Grüße Petra

Jutta hat gesagt…

Angelika, wie vielseitig du bist. Deine tollen Strickereien bewundere ich wie immer sehr, aber die Jacke, wow!!! Ich bin gespannt auf deinen nächsten Post, viele liebe Grüße an dich, Jutta