Ente bei der Landung

Ente bei der Landung

Reif für die Insel?

Moin, Moin, wie der Nordfriese zu jeder Tageszeit sagt,

wir waren für ein paar Tage auf der Insel, und es war sehr schön, deshalb jetzt auch eine Bilderflut...

 ...hier gings bei tollem Wetter hin...

 ...viel plattes Land, noch mehr plattes Land wenn das Wasser weg war...










 ...dafür durften wir dann auch zu den Seehundbänken fahren, knuddelige Gesellen...
...dann natürlich jede Menge Wolllieferanten, diese Jahr trägt man blau...


...aber es gibt auch hier wie überall, schwarze Schafe...







...und Wölfe im Schafspelz...

 ...und ganz vereinzelnd mischt sich auch mal ein Grizzly unter die Herde...









...und hin und wieder ist das Wetter so kalt und stürmisch, da muß man halt auch die Fahrräder anziehen...






...und nicht zu verachten waren auch die kulinarischen Highlights der Insel wie...




...viele, viele selbstgepuhlte Krabben...
 ...Krabbenbrötchen mit Flens...
 ...und die leckeren Torten im Warft Cafe...










...wir sind dann viel mit dem Fahrrad unterwegs gewesen, haben Hallig Hooge besucht und uns im Schwimmbad die Kalorien wieder abgestrampelt...







 ...am Abend habe ich dann meine Pellwormer Eulen gestrickt, mit Wolle von Ramona, nach einem Muster von hier...





...und mit dieser Sommerabschlußkarte, die noch einmal Blumen und Schmetterlinge bringt bevor der Herbst kommt, von Anke ist für heute erstmal Schluß...














Tschüß, bis bald
Angelika

Kommentare:

Cattinka hat gesagt…

Schöne Urlaubsfotos, uns soooo schöne Fahrräder!
LG
KATRIN W.

steffi mö hat gesagt…

Liebe Angelika,
hat es dir gefallen?...deine Bilder sind zauberschön und mir wird ganz warm ums Herz...
herzlichst Steffi

sigisart hat gesagt…

Liebe Angelika,
schöne Urlaubsbilder und launig in Szene gesetzt. Danke!!!
Deine Socken sehen sehr raffiniert aus.
Am schönsten an diesem Post sind aber die vielen eingestrickten Fahrräder. Hammer!!!
L.G.
sigisart

Näh Yoga hat gesagt…

Pellworm ist absolut schön!!! Meine Mutter hat dort Anno dunnemals ihr sogenanntes pflichtjahr absolviert und ich war vor zig Jahren mit einer Freundin auf Nordstrand. Von dort sind wir dann auch nach Pellworm ´rüber.
LG
Jeannette

Ramona hat gesagt…

die urlaubsfotos sind klasse, danke für´s zeigen. da fühlt man sich selbst wie ein paar minuten im urlaub. die socken sind ja spitze geworden, und passen gut zum herbst.

liebe grüße
ramona

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Angelika,
Deine knuffigne Schafe, verkleideten Fahrräder und herrlichen kulinarische Eindrücke machen Lust gleich loszufahren. Tolles Indelfeeling.
LG Anke

Rita hat gesagt…

Also ich wäre reif für diese Insel! Tolle Fotos zeigst du uns und die Fahrräder haben sich ja schon für den Herbst und Winter gerüstet! Die sehen witzig aus!
Vielen Dank für deine lieben Worte bei mir und herzliche Grüsse Rita

MeyDiek hat gesagt…

Auch von mir ein MOIN. Tolle Bilder. Die Fährräder sind ein Hit. Viele Grüße von der Nordseeküste
LG
Gerlinde