Mandelblüte

Mandelblüte

Tuch, Cats und Pilze

Moin, Moin,

nun ist mir schon wieder ein Hitchhiker von der Nadel gehüpft, in schönen Rottönen, aus Strumpfwolle von Lana Grossa und einem kuscheligen Kid/Seide Mohair...
















...dann gibt´s noch diese kleinen Crazy Cats zu sehen, sie sind für eine Babydecke, fürs neue Enkel, das im Dezember erwartet wird...





... und auch ich möchte mich in die Pilzgalerie einreihen, diese Jahr gibt es ja jede Menge dieser kleinen Männchen...

      ...dieser hier sieht doch aus als hätte er eine  Quiltnaht um seinen Hut


 ...und dieser kleine Geselle hat sich ganz vorwitzig durchs Laub geschoben...
...gibt es eigentlich auch  türkise Fliegenpilze????










...und hier so´n kleiner ganz allein im Moos


...und noch ein schönes rotes Exemplar...


Tschüß, bis bald
Angelika

HanseaticFriends-Day

Moin, Moin,

gestern war wieder HanseaticFriends-Day, und damit auch wieder einiges zu sehen.

Es war Showtime unserer Aufgabe von Maren, "Veränderungen" hieß diesmal das Motto, und hier die sind die Ergebnisse:
Mari-Carmen hat Ihren Himmel in verschiedenen Tönen gestaltet, von Himmelblau bis Himmelgrau...











...und auch Maren hat sich am Himmel ausgetobt, mit einer tollen Stadtansicht im Vordergrund...


...Angelika G.S. hat einen alten Block zerschnitten  neu zusammengefügt, und mit schönen Perlen bestickt, leider etwas verwackelt, das Licht war schon so schlecht, sorry...








...ich hatte mir die Mode vorgenommen, und bin von den 20ern mit einem Charlestonkleid über die 50er mit einem weitschwingenden Petticoatkleid hin zu den 60ern mit einem Minikleid im Stil von Courreges durch die Jahre gewandert...


...Ingrid hat farbige Dreiecke in Szene gesetzt...











...Helga hat sich die Jahreszeiten vorgenommen, und zwei Bäume, einmal im Winterkleid und einmal im Frühjahr, gestaltet...










...und Inge läßt verschiedene Würfel durch die Gegend "fliegen"...










unsere nächste Aufgabe heißt "Sternenhimmel", na wenn einem da nichts einfällt...

Tschüß, bis bald
Angelika

Hurra, mein "Lintrillian" ist fertig

Moin, Moin,

nach endloser Strickerei, er ist ca. 2,50 m lang, und nach 83 Rüschen die kein Ende nehmen wollten, ist es endlich vollbracht, mein Lintrillian oder Trilliantilla oder so ist fertig, ganz doll freu!!!!!!!!!!!


...die Anleitungen für das Lintilla und das Trillian-Tuch gibt es bei
 " Strickmich", die Zusammenbringung gibt es hier



















...er ist mit doppeltem Faden gestrickt. Ein tolles Lace-Garn von
 Frau Wo aus Po und ein Kidmohair-Silk von Drops, also super kuschelig...




 ...dann ist noch ein Nadelkissendings entstanden, welches ich hier gesehen hatte, und einfach mal ausprobieren wollte, wandert jetzt in die Geschenke-Kiste...

...einmal von unten...




 ...einmal von oben...





 ...und einmal offen...

















...und aus dem Regenbogen-Tausch mit den beiden (C)Klaudias, gibt es diesmal grüne Karten zu sehen, heute kam von Klaudia diese schöne  Karte bei mir an, auf der viel zu sehen gibt, und mein grüner Beitrag ist heute per Post an die andere Claudia geflogen, ich hoffe sie gefällt ihr...
 Tschüß, bis bald
Angelika

Neue Socken und so weiter

Moin, Moin,

diese Woche habe ich mit dem Stricken dieser tollen Socken verbracht, die Farbe inspirierte mich zu dem Titel "Prinzessin auf der Erbse". Mir gefällt das Muster sehr, und ich werde es sicher noch einmal Stricken...













...das ist so meine "Fernsehabendhandarbeitshaltung"
Füße auf dem Tisch, Handarbeit auf dem Schoß...


...dann ist noch ein kleiner Tüddelbüddel entstanden, mit ein wenig Tüddelkram für meine Schwiegertochter, bekommt sie mit ins Krankenhaus wenn Enkel Nummer Drei kommt...










 ...diese wunderschöne Wolle von "Frau Wo aus Po" ist noch angekommen und wartet  auf ein feines Seide/Kidmohair-Gemisch als Beilaufgarn um in ein traumhaftes Tuch verstrickt zu werden...
 ...und die knallrote Enkeljacke ist gut aufgenommen worden und paßt perfekt, aber Mama, nächstes Mal darf es auch ruhig schwarz sein und bitte ohne Applikationen, Söhne sind auch nicht so einfach...






An Rabenohr ein herzliches Willkommen auf meinem Blog, ich hoffe es gefällt Dir bei mir

Tschüß, bis bald
Angelika