Ente bei der Landung

Ente bei der Landung

Dies und Das im November

Moin, Moin,

passend zum Novembergrau ist meine Winterzeit fertig geworden.

Die Stickerei hat wieder viel Spaß gemacht, und nun schmückt der kleine Quilt unseren Eingang, und bringt ein bisschen frisches Blau in den grauen November...

... und man glaubt es fast nicht, aber alle Briefmarken sind gestickt, ich bin ja soooo stolz auf mich:-)). Jetzt fehlt nur noch der Zackenrand, den werde ich etwas ruhiger angehen...

...und nun ist auch meine Herzengeltasche fertig, ein bisschen lederhosenmäßig bayrisch, mit viel Zackenlitze, Rüschenspitze, etwas Borte und einem gestickten Herzengel, ein Freebie von Bernina
















Tschüß, bis bald
Angelika

Sammelsurium

Moin, Moin,

heute ist endlich mein tanzender "Schal" fertig geworden, er ist aus meinen Geburtstagsblöcken vom Juli entstanden. Zwei Blocks fehlen, ich fand sie paßten nicht ganz dazu, werden aber auf alle Fälle in einem anderen Projekt zu Ruhm und Ehre kommen :-))

Er hat sich dann auch gleich zwischen meine gelben Blöcke vom letzten Jahr gemogelt, und ich finde er macht sich richtig gut...










... jetzt kann ich auch meine neue Rundablage zeigen, sie war ein Geburtstagsgeschenk, und ist samt passender AMC diese Woche zu ihrem neuen Besitzer gewandert...





...scheint so als wäre ich gerade auf einem Orangetrip...

...ein paar neue Briefmarken gibt es auch zu bewundern, jetzt fehlen nur noch 6 Marken, freu!!!

...begrüßen möchte ich noch ein paar neue Leser: Sanna, mamisole, Dachschaden, Wanda und Babydoll, sollte sich da die Doris die ich aus Wandsbek kenne, hinter verstecken?

Tschüß, bis bald...
Angelika

Fitzelchen silber, Briefmarken und ein Kristall

Moin, Moin,

er ist wieder zu Hause, mein "Fitzelchen Silber..."

Seit 2010, zum 25 zigsten Gildejubiläum, war er auf Reisen und hat sich in Europa rumgetrieben und viel gesehen und ist viel gesehen worden, aber nun darf er an die heimatliche Wand...

...von Dortmund ist er nach Birmingham und hat die englischen Ladys entzückt, zurück nach Bremen und Uedem, dann weiter nach Leipzig, hat in Wiebaden vorbeigeschaut und ist weiter nach Lübeck gesaust, da hätte er ja kurz mal reinschaun können, mußte ja sozusagen an zuhause vorbei, aber nix da, schnell noch mal nach Aschaffenburg und auf dem Rückweg in Braunschweig halt gemacht, zum Schluß noch in Henstedt-Ulzburg hofgehalten, tja, ob ihm da ein schlichtes Nähzimmer gefällt?

Hier noch kleine Details, mit Steinen, Muscheln und Algen...









... dann gibt es wieder 2 neue Briefmarken und mein Kristall ist auch schon fertig, nur noch einer und es ist geschafft!!!














Tschüß, bis bald...

Angelika