Ente bei der Landung

Ente bei der Landung

Obststoff, oh je...

Moin, Moin,

gestern war wieder unser monatliches HanseaticFriends-Treffen, und wie immer, viel Kuchen, Klönen, Lachen und unsere letzte Challenge-Aufgabe.
Diesmal war Inge dran den Stoff vorzugeben, und sie hatte sich die Größe 45 x 45 cm gewünscht. Der Stoff war diesmal eine wirkliche Herausforderung, seht selbst, doch es sind schöne Sachen damit entstanden







... hier als erstes der Beitrag von Inge, die uns diesen Stoff beschert hat. Sie hat einen kleinen Wandbehang daraus gemacht.

... Anke hat sich ein Marmeladenregal für die Küche daraus genäht, mit Pflaumen-, Erdbeeren-, Blaubeeren- und Zweifruchtmarmelade, lecker


... Helga hat eine bunte Gartenkissenhülle daraus gemacht mit vielen kirschenklauenden Drosseln


...von Maria-Luise ist diese Kissenhülle, und wie man sieht gibt es auch schönen Erdbeerstoff


...von Angelika G.S. ist dieser erdbeerige Behang. Ist zwar erst nur das Top fertig, dafür aber mit richtig duftenden Erdbeerbriefmarken und einer wunderschönen Stickerei. Den "Obststoff" hat sie in dem Flechtteil eingewebt



...von Ingrid stammt dieser kleine Behang im Crazystyle, mit Spitze und Knopfblumen und verstecktem "Obststoff"


...der Beitrag von Maren. Sie hat eine wunderschöne Landschaft gemacht, mit einem Erdbeerfeld und vielen kleinen Stickereien.


...hier der Beitrag von Mari-Carmen. Sie hat etwas sehr graphisches daraus gemacht, und sie hat versucht den "Obststoff" möglichst zu verstecken, indem sie 5 mm schmale Streifen geschnitten hat und diese im Zick Zack auf einigen Feldern appliziert hat. Links grün mit rot, rechts rot mit grün und die Mitte in ihren Lieblingsfarben schwarz und grau

...und zum Schluß mein Beitrag. Ich habe auch versucht den "Obststoff" so gut es ging zu verstecken. Konnte dann aber Dank eines Inchietausches aus dem letzten Jahr, so richtig aus dem Vollen schöpfen und so ist noch ein tolles Stück entstanden.

Unser Challenge ist damit erst einmal beendet, aber wir haben uns schon etwas Neues ausgedacht und in einem Monat geht es mit neuem Elan in die neue Runde, juhuuuu....

Tschüß, bis bald...
Angelika

Kommentare:

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Angelika,
das sind ja tolle Ergebnisse! Und auch spannend zu betrachten, wie unterschiedlich jede Challenge-Teilnehmerin mit dem Obststoff umgegangen ist. Besonders interessant fand ich das Verstecken!!!! Viel Spaß Euch weiterhin!
LG Anke

Jutta...stoffundnadel... hat gesagt…

Hallo liebe Angelika,
das muss ich auch sagen, tolle Ergebnisse !!!! Bei deinem Beitrag musste ich das Bild erst anklicken, in der größeren Version habe ich dann die Stoffstreifen erkennen können, zauberschön.
Danke für deine lieben Kommentare auf meinem Blog, ich freue mich immer, von dir zu lesen.
Übrigens, deine blauen Krokusse, wow !!!!!
Deine Jutta