Ente bei der Landung

Ente bei der Landung

Advent, Advent

Moin, Moin,

passend zum 1. Advent und zum frostigen Wetter habe ich rechtzeitig meinen "Nordpol"-Quilt aufgehängt.
Ich habe ihn schon zwei Jahre und freue mich immer wieder wenn er mir die Weihnachtszeit verschönt.


Hier noch zwei Detailfotos. Er ist mit vielen Perlen, Knöpfen und Pailetten verziert, und es hat riesigen Spaß gemacht die einzelnen Häuser zu schmücken.












Die ersten Weihnachtsplätzchen sind auch gebacken, denn morgen kommen meine "Jungs" mit Familie zu Besuch. Die kleinen dunklen "Spitzbuben", sind meine Lieblingskekse und dänische Zimttaler mit Hagelzucker werden uns den Kaffee am Nachmittag versüßen.


Es war auch noch Zeit für einen wunderschönen, sonnigen Winterspaziergang, der Frost hatte die schönsten Fotomotive für uns gezaubert. Weitere schöne Fotos seht ihr auf unserer flickr-Seite.













Ich wünsche allen einen schönen 1. Advent.

Tschüß, bis bald...
Angelika

1 Kommentar:

Doris hat gesagt…

Der Nordpolquilt ist ja wunderschön.